Radwege über die Ackermannstraße

steffelblog:

Was für ein Abenteuer.

Die Straßenbahnlinie 5 wird noch unser aller Liebling, wenn im Zuge des Baus die Ackermannstraße entlang zwangsläufig eine Menge verändert werden muss. Im besten Fall kommt die Stadt Augsburg im Rahmen der Fahrradstadt 2020 selbst auf die Idee, sämtliche Kreuzungsbereiche hinsichtlich der Radverkehrsführung zu modernisieren. Oder wir alle müssen die Stadt die nächsten Jahre laufend daran erinnern, dass der derzeitige Zustand … wie soll ich sagen … scheiße ist.